Presse

08.03.2013

TIMETUBE, TIMEWALL UND TIMEBOX VORGESTELLT


TimeTube, TimeWall und TimeBox - Die Sprache des guten Designs kennt keine Ländergrenzen. Deshalb überzeugen die Schatullen und Sammlermöbel der Bernd Kußmaul GmbH auch ohne große Worte die zahlreichen Besucher der Russischen Kulturtage in Baden-Baden. Mit den Lifestyle-Produkten TimeTube, TimeWall und TimeBox präsentierte sich die Bernd Kußmaul GmbH vom 25.-30.4. im stilvollen Ambiente des Kurhaus Casino.

Bei Frühlingswetter und mit Blick auf den blühenden Kurpark konnten die Besucher die Lifestyle-Produkte TimeTube, TimeWall und TimeBox der Bernd Kußmaul GmbH in Aktion erleben. Für die wertvollen Momente zu Hause haben die Designer und Ingenieure von KUSSMAUL einzigartige Sammler-Möbel entworfen, die auf Kundenwunsch individuell angepasst werden. Denn das Besondere daran, ist das Besondere darin.

Der Geschäftsführer Bernd Kußmaul ist zufrieden mit dem Besucherinteresse und den Reaktionen bei den Russischen Kulturtagen: "Obwohl mein Schwäbisch besser ist als mein Russisch, sind viele gute Gespräche zustande kommen mit den vorwiegend russischen Messe-Besuchern. Vor allem von den Individualisierungs-Möglichkeiten unserer Produkte waren die Gäste sehr beeindruckt." Und der Design-Chef Uwe Matzner ergänzt: "Das Ambiente des prunkvollen Kurhaus Casino war der ideale Rahmen für die Präsentation unserer modernen und technisch raffinierten Schatullen und Design-Möbel. Ich bin mir sicher, dass bald die ein oder andere Schmuck- und Uhrensammlung in einen TimeTube, eine TimeWall oder eine TimeBox einzieht."

Die Russischen Kulturtage fanden bereits zum zweiten Mal in Baden-Baden statt. Neben Gästen aus Russland zieht die Messe auch Besucher aus Europa an, die sich in der legendären Kur- und Kulturstadt Baden-Baden für den politischen und kulturellen Dialog zwischen Deutschland und Russland interessieren.


Der TimeTube ist ein handgefertigtes Möbelstück mit dem Geist einer Raumskulptur. Er bezaubert durch ein Feuerwerk an optischen und technischen Möglichkeiten und bewahrt alle persönlichen Schätze wie Uhren, Schmuck oder Münzen würdevoll auf. Ganz gleich, was dem Sammler am Herzen liegt: der TimeTube bewahrt Privates im Verborgenen auf. So lange, bis die Raritäten für staunende Blicke freigegeben werden. Die Konfigurations-Möglichkeiten des TimeTube sind beinah unendlich: Neben dem elektrisch befeuchteten Humidor mit herausnehmbaren Zigarrenbetten bieten die elektrischen Schließfach-Auszüge herausnehmbare Sammlertabletts für Schmuck, Uhren und Münzen. Nicht zu vergessen der Uhrenbeweger mit programmierbarer Einzelsteuerung, das Bar-Fach mit spiegelpolierter Edelstahlauskleidung und die Soundboards mit Bluetooth-Schnittstelle...


In der zeitlos schönen Raumskulptur TimeWall korrespondiert das Äußere mit dem Inneren. Denn in den individuell gestalteten und handgefertigten Unikaten aus dem Haus KUSSMAUL verschmelzen einzigartiges Design und modernste Technik zu einem raumgreifenden Unikat. Die TimeWall ist mehr als "nur" eine Wand. Sie ist das maßgeschneiderte Möbel für Kunden, die das Individuelle schätzen. Die hinter Kristallspiegel verborgene Wand bietet ein Feuerwerk an individuellen Möglichkeiten: Einen Humidor für die besonderen Zigarren, eine Bar für guten Whiskey, handgefertigte Schmuck-Tabletts, individuell programmierbare Uhrenbeweger, einen ntegrierten Multimedia-Server mit Glastouch-Panel, zwei integrierte 32-Zoll-Bildschirme, integrierte Soundboards etc. Die TimeWall lässt keine Wünsche offen!


Die Schatulle TimeBox besticht vor allem durch ihre klare Formsprache und die erlesenen Materialien für die Aufbewahrung von Schmuck, Uhren oder Lieblingsstücken. Jede Luxusschatulle hat ihren ganz persönlichen Charakter und eine Entstehungsgeschichte, die bis zu 3.000 Jahre zurückreichen kann.Ob Mooreiche oder Ebenholz - jedes ausgewählte Furnier verbreitet seinen ganz eigenen Charme, harmonisch abgestimmt mit dem Farbton des Leder- oder Alcantara-"Maßanzuges".

Weitere Informationen finden Sie in den Broschüren zu TimeBox, TimeTube und TimeWall.